Kontrollempfaenger


Rohde + Schwarz FKD - E

 

Über dieses Gerät weiß ich leider so gut wie garnichts , ich bekam es ohne Schalt - und Anschlußpläne . Die Abstimmung erfolgt mit einem Poti über den gesamten UKW - Bereich , vorne ist ein regelbarer Kopfhörerausgang , rechts ist wohl eine LED - Anzeige für den NF - Pegel . Eine Anfrage bei R + S führte auch nicht zum Erfolg , wenn also jemand etwas darüber weiß , bitte melden , ich werde dann diese Seite aktualisieren .

 

Gesamtansicht des geöffneten Gehäuses

 

Platinen für die LED - Ansteuerung mit UAA 170

 

Links oben Dekoder mit PLL - IC TDA 1005 A und Pilottonfilter Toko BLR 3107 N , rechts oben Eingangsteil , unten die NF - Baugruppe mit diversen Spulenfiltern .

 

 

Rückseite mit Steckleiste und HF - Buchse

 

Eingangsteil mit Ringmischer MD 108 und einem Avantek GPD 402 , daneben ist noch ein BFW 16 A zu erkennen , mit Schaltplan könnte ich sicher mehr sagen , aber....siehe oben .

 

Dekoder , mit Pilottonfilter und dem PLL - IC .

Ich habe dieses Gerät trotz fehlender Daten und Schaltung vorgestellt , weil es bestimmt ein seltener Vogel ist und ich die Hoffnung habe , daß mir jemand weiterhelfen kann . Es wäre doch schade , so ein wunderschön aufgebautes Gerät nutzlos in irgendeinem Regal versauern zu lassen . Viele Konsumergeräte , die ich gesehen habe , können sich von diesem Aufbau eine oder mehrere Scheiben abschneiden .

 

 

TAB ( Tonographie und Apparatebau ) Überwachungsempfänger UE - B II

 

Ansicht dieses Empfängers von vorn , im Gegensatz zu dem R + S FKD ist dieses Gerät mittels Quarzoszillator auf eine feste Empfangsfrequenz abgestimmt .

 

Oben Modulgehäuse , darunter die 5 Module , von links nach rechts Quarzoszillator , Eingangsteil , ZF -Platine , Filterplatte und NF - Teil mit Relaisumschaltung .

 

Oszillator und Engangsteil

 

ZF , Filter und NF - Teil

Ich benutze dieses Gerät zur Zeit mit entferntem Quarz und HF - Modul , dafür habe ich einen Drehko - Tuner von Alps vorgeschaltet . Mit einem kleinen Transistor NF - Verstärker und einer Wurfantenne der optimale Empfänger für die Bastelbude wenn die große Anlage mal Pause hat .